Motto für 2015

Begeisterung ist die angemessene Reaktion auf uns.

 

nicewords1

Serviceblog: Problembehebung bei Mikrowellen

Problem erkannt, Problem gebannt. (c) What if, xkcd.com (Randall Munroe)

Problem erkannt, Problem gebannt.
(c) What if, xkcd.com (Randall Munroe)

Disclaimer: Ich besitze keine Mikrowelle.

Lernen für’s Leben mit Popularmusik (31)

Also wenn Ihr mal richtig entspannen wollt, schmeißt die Nebelmaschine an!

Funny van Dannen: Nebelmaschine.
Vom gleichnamigen Album.

Puschel am Sonntag (64)

Aus den Puschelarchiven: Waschbär, Wildpark Schwarze Berge, 2006.

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Lernen für’s Leben mit Popularmusik (30)

Habt Ihr mal Probleme, das wird sehr schön
Müsst Ihr ganz schnell ins Lockencenter gehn
Setzt Euch einfach dahin, wo schon die andern hocken
Dann habt auch Ihr bald Korkenzieherlocken

 

Funny van Dannen: Korkenzieherlocken.

Album: Basic.

Die SeiMeiLe: was sonst noch so war

  • Die Fabrik ist nicht nur furchtbar, sondern auch fruchtbar. Überall Schwangerschaften und Mutterschutz. Da die Stellen nicht übergangsweise besetzt werden können/sollen/dürfen, wird das in nächster Zeit noch lustiger als sonst.
  • Meine EC-Karte ist da. Endlich! Aber kennse das: nach dem ganzen Nervkram ist die Freude irgendwie überschaubar bzw. überschattet.
  • Funny van Dannen trat leider doch ohne Band auf. Hätte ich das gewusst, wäre ich wohl nicht hingegangen. Ich mag Funny, aber irgendwie ist die Zeit auch vorbei. Die alten Sachen liebe ich, die neuen finde ich zum Teil ziemlich ähnlich, und so habe ich mich ein wenig gelangweilt. Funny ist immer noch ein Guter, verstehen Sie mich nicht falsch, aber glücklich hat mich das Konzert nicht gemacht. Damals (TM) in der Volksbühne war ich immer gern. Stehen in der Fabrik* ist irgendwie auch nicht das richtige für einen Abend mit Funny. Sehr gelacht habe ich aber, als anläßlich des berühmten Liedes “Nebelmaschine” ebendiese angeworfen wurde. Funny im Trockeneisnebel, das muss man mal gesehen haben :-D. Na, und Uruguay ist ewig schön. Und die Korkenzieherlocken <3
  • Keinen Bock auf Sport, aber ich geh trotzdem. Toodleoo!
  • PS: No, no, no, ich will kein Bonobo, ich will kein Bonobo sein, nein, nein, nein.

 

* hier: Konzertort “Die Fabrik”, nicht die Fabrik des Grauens, gell, aber das dachten Sie sich sicher bereits.

 

Muss einfach mal sein So dann und wann keine gedanken mehr Nur die Nebelmaschine an

Muss einfach mal sein
So dann und wann
keine gedanken mehr
Nur die Nebelmaschine an

Anspieltip: Becoming Locas in Love

Sehen Sie sich das Video an. In voller Länge. Beginnend beim bullshitbingoverdächtigen Marketingsprech des Managers bis zu den puschligen Banddoubles <3 und dem engagierten Einsatz von Split Screen. Und den Abspann natürlich auch.

Via Newsletter des Labels Staatsakt.

Veröffentlicht am 16.02.2015

Another day in the life of Locas In Love & Benjamin Walter.

“Da ist ein Licht”, “Trimbornstraße” und “Christophstraße/Mediapark” vom Album USE YOUR ILLUSION 3&4, Warner Music/Staatsakt 2015.

LIL: Stefanie Schrank, Björn Sonnenberg, Jan Niklas Jansen und Saskia von Klitzing (http://www.locasinlove.com). Mit Leon Schröder.

Ein Video von Marian Freistühler und Patrick Wallochny. (http://www.ohnefalschfilm.de)
Farbkorrektur von Sebastian Kaltmeyer / Industriesauger TV (http://www.industriesauger-tv.de)

Serviceblog: Urlaubsplanung

Bedenken Sie bitte bei Ihrer diesjährigen Urlaubsplanung, dass der Dritte WeltWieselTag am Samstag, 08.08., zelebriert wird. Dem Vernehmen nach wieder in Hamburg. Bemühen Sie sich rechtzeitig um Karten und Unterkunft.

P1210643

Bitte. Gern geschehen.

 

 

PS: Gern begrüßten wir eine neue Rekordzahl von teilnehmenden Wieseln und WieselbewunderInnnen. Wo steht eigentlich der Weltrekord? Guiness Buch, anyone?

SeiMeiLe: Schönes 7/2015

Katja sammelt Glückskonserven. Die Aktion ist offen für alle, die mitmachen wollen. Da bin ich doch dabei!

 

<3 Roddy!

<3 Roddys Konzert gestern.

<3 Eröffnet mit einem meiner absoluten Lieblingslieder: “Stray.”

<3 Fantastische Beleuchtung.

<3 Roddy ist SOOO NETT!

<3 Ich habe jetzt ein Autogramm.

<3 Roddy sieht von nahem viel jünger aus als auf seinem letzten offiziellen PR-Foto.

 

 

Roddy Frame, 24.02.2015, Kulturkirche Hamburg

Roddy Frame, 24.02.2015, Kulturkirche Hamburg

 

SeiMeiLe: Schönes 6/2015

Katja sammelt Glückskonserven. Die Aktion ist offen für alle, die mitmachen wollen. Da bin ich doch dabei!

Die letzte Zeit wäre eher Anlass zu jammern. Allein in dieser Woche bin ich dreimal versetzt worden. Zweimal Grippe, das kann ja passieren, einmal “vergessen”. We are not amused.

Aber das war ja nicht die Frage, oder?

  • Die Türen endlich mal wieder live.
  • Wieder mit dem Sport angefangen. Ich bin stolz auf mich :)
  • Die Steuerrückzahlung reicht fast für meinen Urlaub. Hurra.
  • Dinge von der To Do-Liste streichen: FTW!
  • Marek am Mittag. Hachz <3
  • Beim Ausgehen neulich eine CD bekommen. So sweet!
  • Postkarte mit Sonnenuntergang und Vorfreude <3

Puschel am Sonntag (63)

Dieses Bild war Teil des Projektes 52/2012 von Raven. Ich hoffe, sie hat nichts dagegen, wenn ich ihr hier Reverenz erweise, denn dieses Bild von Black ist eines der puschligsten aller Zeiten.

 

p52_2012_32d

<3 !1elf

Dummerweise möchte ich jetzt sofort einen Schokokuss…

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 42 Followern an