Home

Hamartophobie: die Angst, Sünden zu begehen

 

Eine solche Angst funktioniert natürlich nur, wenn man an das Konzept der „Sünde“ glaubt und an ein höheres Wesen, das wir verehren, welches diese dann ahndet.

Nicht, dass ich keine Angst hätte, Fehler zu machen oder Menschen unabsichtlich zu verletzen. Aber Sünde? Hey, Sex, Draggs, Rock’n’Roll!!

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s