Home

In zehn Jahren wäre ich gerne an einem Ort, von dem niemand weiß, wo er ist. Realistisch gesehen bin ich in zehn Jahren aber exakt genau da, wo ich jetzt auch bin, mitten in der bunten Hölle.

Aus dem epochalen Interview der Taz mit Bernd.

Und so sehr ich mit ihm leide, so sehr habe ich mich über dieses Interview gefreut. Elendes Dilema. Tut mir leid, Bernd.

Advertisements

2 Kommentare zu “Zitat der Woche: In zehn Jahren (Bernd das Brot)

  1. Berndi!!!! ♥♥♥♥
    Aber einige Kommentare gehen ja gar nicht… Nicht deren Humor, also muss man gleich von infantilem Journalismus u. ä. reden, dabei hat Berndi immerhin den Grimme-Preis verliehen bekommen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s