Home

Gelesen:

  • Mark Twain: Bummel durch Europa. Hatte ich lange im Gebrauch und habe es stückweise abgearbeitet. Schon amüsant, aber auf die Dauer zog es sich doch.
  • Erich Fromm: Die Kunst des Liebens. Sollte man gelesen habe. Mehr als aktuell.
  • George Steiner: Warum Denken traurig macht. Philosophisch, interessant.

Gekauft:

  • Nüscht? Kann das sein?

Gestimmt:

  • Ach, fragense nich.

Getan:

  • Geflucht, geärgert, gebloggt.
  • Balkon bepflanzt.

Gesehen:

  • „Frohes Schaffen“. Super. Anschauen!!!
  • Holm Friebe. Schnarchhhh.

Gefreut:

  • Besuch von Herrn Silencer sans Wiesel in Hamburg.
  • Katja ❤
  • Frühling in Hamburg! Elbe! Sonne! Puschligkeit!
  • Beeernd.

 

* Die Seifenoper meines Lebens, nech.

Advertisements

2 Kommentare zu “Die SeiMeiLe*: März 2014

  1. Egozentrisch *hust* wie ich nunmal bin, fühle ich mich von dem zweiten Freupunkt gerade voll angesprochen und gemeint und herze auf’s herzigste zurück! ♥

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s