Home

Manchmal ist es unglaublich anstrengend, eine Frau zu sein.

Ich fühle mich gerade von einer relativ jungen Bekanntschaft, nennen wir sie Priska, als Ratgebertante/Kummerkasten in einem Maß Anspruch genommen, das mich überfordert.

Erstens bin ich bekanntlich nicht gerade ein leuchtendes Beispiel dafür, das Verhalten von Männern zu verstehen. Zweitens habe ich keine Zeit, jeden Tag zu telefonieren, um jeden Tag die gleichen Fragen zu besprechen. Drittens: entweder sie spricht nun an, was Phase ist (Dates oder Kumpels) oder sie lässt los.

Jaha, ich kenne auch die Fragen, deren Antwort man nicht hören will. Stellen muss ich sie irgendwann trotzdem.

Viertens kenne ich den betreffenden Mann länger als ich sie kenne und mag ihn sehr gern. Ich möchte eigentlich nicht mehr als nötig über sein Verhalten reden und nachdenken und es schon gar nicht doof finden, nur weil es nicht dem gewünschten entspricht.

Ich persönlich finde ihn fünftens auch extrem entzückend. Aus Gründen habe ich das bisher nicht weiterverfolgt, und ich würde Priska auch gönnen, wenn sie mit ihm zusammenkäme. Ich sehe es nur nicht kommen. Ich habe ihm sogar ziemlich direkt auf den Zahn gefühlt und bekam nur „Weiß nicht“ zur Antwort.

Jedenfalls wahnsinnig viel Grübelei, wahnsinnig viel Gerede, viel „Und dann hat er, und dann hab ich“ und natürlich erinnert mich das an eine Phase meines Lebens, wo ich auf eine Frage auch nur zu hören bekam „Lassen wir es doch einfach so weiterlaufen“.

Das ganze ist also sehr sehr anstrengend, und richtig lustig wird es immer, wenn mehrere von uns zusammentreffen.

Ich mag Priska, aber das ist echt gerade ein bisschen einseitig.

 

Advertisements

2 Kommentare zu “Life in Quiz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s