Home

Gelesen:

Ich habe mal wieder zu Max Goldt gegriffen.

  • Ä. (Sein allerbestes Buch).
  • Wenn man einen weißen Anzug anhat.

In Arbeit: Karen Duve: Anständig essen.

Gekauft:

  • Fraktus – Der Film
  • (Beste Grüße an Herrn Jessen!)

  • Robot & Frank
  • Klamotten. Ich sag nur Sale. Ha!
  • Konzertkarten: Die Sterne, Die Goldenen Zitronen, Roddy Frame (in Hamburg!), Mutter.

Gestimmt:

Glücklich (mit Musik). Weniger glücklich (ohne  Musik). Genervt (zu Hause).

Getan:

Gestritten. Getrennt. Hintergrundgesungen. Gestürzt. Verloren (Dinge). Zerstört (Dinge).

Gesehen:

  • Der Fall Böse vs. Johnny Liebling! Yeah, yeah, yeah!
  • Viktor ❤ Marek im Pudel Garden X

Gefreut:

Rockos neues Album! Kommende Konzerte! Viktorfotos!

Gefazit:

Mai war definitiv besser.

 

* Ja, der Juli ist noch nicht rum. Verklagt mich doch! Hier passiert bis Ende des Monats eh nicht mehr viel. Das soll Euch natürlich nicht daran hinden, den Geldbriefträger oder Viktor Marek vorbeizuschicken.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Die SeiMeiLe: Juli 2014*

  1. Ä hab ich schon seit Äonen auf der Wunschliste. Wenn ich jemals meinen gerade viel zu hoch gestapelten SUB aufgelesen habe, kommt das endlich mal dran, von Max Goldt kenne ich nämlich noch gar nichts.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s