Home

P1220693

Dahliengarten, Hamburg, Oktober 2014.

Dahlien sind puschlig. Es gibt lustige Untergruppen wie Hirschgeweihdahlien, Pompondahlien, Seerosendahlien, Semi-Kaktus-Dahlien und die Auffanggruppe dekorative Dahlien. Hätten Sie’s gewusst? Ich nicht.

Unterscheiden kann ich die Arten/Sorten nicht, außer die „einfach blühenden Dahlien“, aber dekorativ sind sie alle.

Und idyllischer als auf dieser Bank kann man es im Dahliengarten nicht haben.

(Anspieltip am Rande: „Ich zeige Ihnen Blumen“. Großartiges Werk!)

Advertisements

3 Kommentare zu “Puschel am Sonntag (47)

  1. Sehr schnuckelig sogar! Wenn das Bild mal nicht in eines TOAZ würdig ist. 🙂

    Und natürlich gibt es Puschelblumen, Rüdiger! Das fängt ja schon bei Löwenzahn an, sobald er zur Pusteblume wird, ist er überaus puschelig. 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s