Home

Mich hat dieses Jahr bislang nicht der Backwahn ereilt, aber für die Weihnachtsfeier des Grauens habe ich mich zum Backen entschlossen.

Ich habe also brav eine Einkaufsliste erstellt und abgearbeitet. Diesmal gab es auch alles, oft ist zu dieser Jahreszeit ja ein plötzlicher Mangel an gemahlenen Haselnüssen zu verzeichnen.

Aber neulich ist mir der Zimt ausgegangen, und als ich im Supermarkt war, wusste ich zwar, dass etwas aus dem Gewürzregal fehlt, aber nicht mehr, was. Scha.

Zum Glück standen Zimtsterne eh nicht auf dem Programm (von dem ich ohnehin noch nicht weiss, wann ich das noch zwischenschieben soll, so um 23 Uhr wahrscheinlich. Ich atme dann auch erst Festivus 18 Uhr wieder).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s