Home

Als ich gestern die Fabrik verliess und auf mein Fahrrad stieg, fuhr der eine, der einzige Viktor Marek auf seinem Vintage-Klapprad an mir vorbei. Hachz.

Zu und zu gerne würde ich die Meinung vertreten, er lauere mir auf, aber tatsächlich würdigte er mich keines Blickes. Es betrübt mich außerdem zu sagen, dass er beim Abbiegen kein Handzeichen gab**.

Liebe Radfahrer: Ahmt das nicht nach! Handzeichen helfen*!

* Den hinter Euch fahrenden zu ahnen, wohin Ihr wollt, und entsprechend zu reagieren.

** Niemand ist perfekt, auch nicht Viktor.

Advertisements

2 Kommentare zu “Marek am Montag (37) am Dienstag am Mittwoch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s