Home

Wenn Sie denken, beim Bahnstreik bei der Bahn anzurufen sei schlimm, dann müssen Sie mal während des Poststreiks bei DHL anrufen. Die bekloppteste Wartmusik, die sich ein bekokster Kiffer ausgedacht hat, natürlich nur drei Takte lang, permanent davon unterbrochen, dass „der nächste freie Kundenberater für mich reserviert sei“. und „Einen kurzen Moment noch“. Das Telefon zeigt bereits 30 min an, obwohl am Anfang der Tortur die durchschnittliche Wartezeit bei 20 min lag. Und dann gibt es so toll Tips wie „schauen Sie doch mal im Internet“.

Herrgottnochmal, wenn da nur steht, die Sendung wurde irgendwo eingeliefert und ich habe keine Benachrichtigungskarte, dann NUTZT MIR DAS NICHTS!

Seit zwei Wochen befindet sich das Werk des Herrn Schamoni auf der Reise, bisher habe ich das hingenommen, kann man ja nichts machen, aber jetzt reicht es! Abgesehen davon, dass die mir das ohne Karte eh nie aushändigen würden, könnten die doch wenigstens in die Sendungsverfolgung reinschreiben, WO das Ding ist.

Uff.

Nach 45 min endlich einen Menschen an der Strippe, aber so richtig zuversichtlich bin ich immer noch nicht.

Advertisements

2 Kommentare zu “SeiMeiLe: Die Wartschleife des Grauens.

  1. Hast du dein Paket mittlerweile? Ich drücke Daumen, dass es so ist.

    Ich bekam gerade gestern Nachricht von einer, an die ich vor fast 2 Wochen ein Päckchen abgeschickt hatte, dass es jetzt doch noch angekommen ist. Ich hatte es zwischenzeitlich schon fast abgeschrieben.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s