Home

So erscheint es mir nur ein bißchen verrückt.

Für ein ganz bezauberndes Lächeln einmal quer durch Deutschland zu fahren, einfach so, ist doch verrückt, oder? Ich glaube, für mich hat noch nie jemand etwas richtig romantisches getan.

Ich selbst habe, soweit ich mich erinnere, zuletzt 2002 und 2009 Himmel und Hölle in Bewegung gesetzt, um jemanden wiederzusehen. Da war allerdings schon ein bißchen mehr im Spiel als ein bezauberndes Lächeln.

Will ich jetzt mit dem Kopf durch die Wand oder ist das mal eine gute Flucht aus dem Alltag der Vernunft und des Erwachsenseins?

Symbolbild: Der von mir sehr verehrte Peter Vogel (1937-1978).

Symbolbild: Der von mir sehr verehrte Peter Vogel (1937-1978).

Update: Soll ich?

3 thoughts on “Wäre ich ein Mann, nennte man das romantisch.

  1. Thees ees a clear vote from ze Lesenden’s jury. Zank you for a wonderful show🙂

    Zug ist gebucht, Unterkunft auch, der Rest soll jetzt einfach passieren.

    Würden die beiden, die ich notfalls volljammern darf, bitte ihre Telefonnummer an der Rezeption hinterlegen, bitte, danke, knicks?

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s